Die Frankfurter Buchmesse naht…

Winkler-Hool-SU … und mit ihr der Tag, an dem der Deutsche Buchhandelspreis 2016 verliehen wird. Wir haben einige der nominierten Titel im Sortiment, darunter den aufsehenerregenden Roman „Hool“ von Philipp Winkler über wütende junge Männer am Rand der Gesellschaft, die mit aller Kraft verteidigen, was ihnen heilig ist.

knabenzeit

Außerdem bei uns: verschiedene Titel aus Wagenbachs Snel-Lezen-Reihe, in der wichtige Romane aus dem Buchmesse-Gastland Niederlande im Taschenbuchformat erschienen sind! Besonders beeindruckende Bücher aus dieser Reihe sind Andreas Burniers autobiografische „Knabenzeit“ und der erschütternde Roman „Boy“ von Wytske Versteeg.

Philipp Winkler:
Hool
Aufbau Verlag, 310 S., 19,95 Euro
ISBN 978-3-351-03645-4

Andreas Burnier:
Knabenzeit
Wagenbach Verlag, 112 S., 9,90 Euro
ISBN 978-3-8031-2759-4

Wytske Versteeg:
Boy
Wagenbach Verlag, 240 S., 10,90 Euro
ISBN 978-3-8031-2755-6

Jetzt bei uns bestellen? Einfach die Titelinformationen kopieren und in unser Kontaktformular übertragen.